Bei einem gebrochenen Bein handeln Ärzte und Krankenkassen sofort: Röntgen, Gipsschiene, Krücken. Anschließend schnell zur Physiotherapie, das Bein belasten, schnell wieder laufen lernen. Die notwendigen Hilfsmittel und Therapien bekommen Patientinnen und Patienten meist unverzüglich. Warum fun...