SCHON GEWUSST?

HK 06.11.2013

Vor 150 Jahren wurden die Topografie und das Klima Illerriedens so beschrieben: "Von den höher gelegenen Punkten des Dorfs genießt man eine weitausgedehnte, anziehende Aussicht in das Iller-Thal und über das östlich gelegene Bayerische Hügelland. (. . .) Die Ortslage ist nicht nur sehr angenehm, sondern auch gesund und das Klima mild." (Oberamtsbeschreibung 1856)