Weißenhorn Rot-Kreuz-Treffen morgen in Weißenhorn

SWP 16.11.2012

Rund 200 Teilnehmer aus dem Bezirk Schwaben werden am morgigen Samstag beim "Tag der Führungskräfte" des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in der Weißenhorner Stadthalle erwartet. Das hat der Weißenhorner BRK-Bereitschaftsleiter Michael Heinrich mitgeteilt. Beginn ist um 9 Uhr, das Ende der Veranstaltung ist für 17 Uhr vorgesehen. Es sind Diskussionsrunden geplant, und es gibt etliche Vorträge, unter anderem über den Katastrophenschutz in Bayern, den Betreuungsdienst im BRK, der so genannten Leitungskräfteausbildung, aber auch einen Bericht über den Einsatz während des Großbrands bei der Firma Wanzl in Günzburg im vergangenen Februar, bei dem rund 200 Einsatzkräfte vor Ort waren. An diesem Beispiel soll gezeigt werden, was man bei solchen Groß-Einsätzen eventuell noch verbessern kann.

In und vor der Weißenhorner Stadthalle ist eine Fachausstellung zu sehen, bei der Einsatzwagen und Einsatztechnik gezeigt werden. Zudem gibt es eine Stand, bei dem es um das Thema "Ehrenamt und Qualität" geht.