Pippi-Langstrumpf-Freunde unterstützen Vereine im Dorf

PA 11.04.2013

Die Pippi-Langstrumpf-Freunde unterstützen Aktivitäten, die die Kinder in Wain fördert - und das satzungsgemäß: So werden der Turn- und Sportverein (TSV), der Männergesangverein (MGV), Musikverein (MV), die Freiwillige Feuerwehr (FFW), Jugendfeuerwehr, Tennisclub (TC), Kindergarten, Flohkiste, Grundschule, die Evangelische Kinderkirche, Katholische Kinderkirche, der Obst- und Garten-bauverein (OGV), Schäfers Kulturstadel oder die Bücherei der Gemeinde unterstützt. "Wir werden dies über die Vereine, die die Jugendarbeit voran treiben oder sich am Sommerferienprogramm beteiligen, tun", sagte Vorsitzender Thomas Strobel. Jeder Verein oder jede Gruppierung erhält, darauf verständigten sich die Pippi-Langstrumpf-Freunde, eine Spende von 280 Euro.

Themen in diesem Artikel