NOTIZEN vom 5. Juli 2013 aus Ulm und Umgebung

SWP 05.07.2013

Zwölfjährige verletzt

Vöhringen - Mit Kopfschmerzen in das Weißenhorner Krankenhaus eingeliefert worden ist am Mittwochnachmittag eine zwölfjährige Radlerin nach einem Unfall in der Heustraße in Vöhringen. Laut Polizei hatte eine 43-jährige Autofahrerin das Mädchen übersehen, als sie auf die Illertal-Tangente einbog. Die Zwölfjährige trug keinen Helm.

Datenmeldung stoppen

Senden - Die Stadt Senden beabsichtigt, eine Neuauflage ihres Adressbuches erstellen zu lassen. Das Buch soll noch heuer erscheinen. Wer nicht will, dass dem Verlag sein Vor- und Familienname, die Anschrift und weitere Daten übermittelt werden, der muss dies bis 14. August mitteilen: Tel. (07307) 94 50.

Beim Diebstahl erwischt

Vöhringen - Auf frischer Tat hat ein Vöhringer am Mittwochabend einen Dieb vor seiner Haustür erwischt. Wie die Polizei berichtet, hatte der Anwohner der Memminger Straße gegen 22 Uhr seinen Müll zur Tonne gebracht, als er einen Mann an seinem Rad herumhantieren sah. Der Dieb hatte den Vorderreifen abmontiert, machte sich am Dynamo zu schaffen. Der Radbesitzer hielt den Täter fest, bis eine Streife da war. Da der Dieb ein polnischer Kraftfahrer war, musste er eine Sicherheitsleistung in bar leisten, ehe er wieder gehen durfte.

Unfall beim Überholen

Buch - Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von 10 000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Mittwoch zwischen Breitenthal und Nordholz bei Buch abgespielt hat. Laut Polizei war es fast zur Kollision gekommen, nachdem zwei hinter einem Lkw fahrende Autos fast zum Überholen angesetzt hatten. Beide Autofahrer erkannten die Situation aber noch rechtzeitig. Der eine Autofahrer, 60 Jahre, fuhr gegen eine Böschung und blieb dort stehen. Und der andere, 45 Jahre alt, hielt sein Fahrzeug auf dem linken Bankett an - nachdem der Fahrer zwei Begrenzungspfosten gestreift hatte.

Blut spenden

Kreis Neu-Ulm - Beim Roten Kreuz Blut spenden kann man als nächstes am Mittwoch, 10. Juli, von 17 bis 20.20 Uhr in der Mehrzweckhalle in Buch; sowie am Montag, 15. Juli, zur selben Zeit in der Mittelschule Elchingen.