NOTIZEN vom 4. April 2013 aus Ulm und Umgebung

SWP 04.04.2013

49-Jähriger verletzt

Senden - 20 000 Euro Sachschaden ist am Dienstagnachmittag bei einem Unfall nördlich von Senden entstanden. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 49-jähriger Autofahrer von der B 28 auf die Staatsstraße 2031 fahren und hielt an der Ampel. Als sein Fahrzeug wieder zu rollen anfing, wollte er bremsen. Er verwechselte dabei aber Bremse mit Gaspedal und fuhr unbeabsichtigt in die Kreuzung ein. Dort prallte ein in Richtung Senden fahrender Pkw gegen die linke Seite des Fahrzeugs. Der 49-Jährige wurde leichtverletzt in eine Klinik eingeliefert. Der andere Fahrer blieb unverletzt.

Pkw schleudert in Acker

Weißenhorn - Eine 30-Jährige ist am Dienstagmittag mit ihrem Auto zwischen Weißenhorn und Oberhausen aus ungeklärter Ursache nach rechts aufs Bankett abgekommen. Bei dem Versuch gegenzulenken, geriet der Pkw ins Schleudern und landete letztlich rechts der Fahrbahn in einem Acker. Die Fahrerin kam zur Beobachtung in ein Krankenhaus. Der Schaden beträgt laut Polizei 3000 Euro.

Metallteil trifft Auto

Weißenhorn - Die Frontscheibe eines Autos ist am Dienstagvormittag von einem hochgeschleuderten Metallteil beschädigt worden. Laut Polizei hatte ein Lkw einer Entsorger-Firma, der große Aluminium-Blöcke transportierte, auf der Römerstraße in Attenhofen ein faustgroßes Teil aus der Ladung verloren. Dieses zerbarst auf der Fahrbahn. Teile davon wurden hochgeschleudert. Am Auto entstand ein Schaden von rund 1100 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Fahrer des Lkw hatte den Unfall nicht bemerkt. Die Polizei ermittelte ihn wenig später.

Austro-Pop-Nacht

Senden - Eine Austro-Pop-Nacht mit der Band "Vier samma" findet am Samstag im Bürgerhaus Senden statt. Einlass ist um 20.30 Uhr, Beginn um 21 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf 10 Euro, an der Abendkasse 12 Euro.

Gartenabfälle entsorgen

Weißenhorn - Wegen der kalten Witterung hat die Stadt Weißenhorn die Abgabefrist für Gartenabfälle in den Stadtteilen Biberachzell, Bubenhausen, Emershofen, Oberhausen, Wallenhausen verlängert. Bis Samstag dürfen die Abfälle an den bekannten Ablagestellen entsorgt werden.

Ohne Marke keine Leerung

Weißenhorn - Mülltonnen ohne gültige Jahresmarke werden in Weißenhorn ab Montag, 8. April, nicht mehr geleert. Darauf weist die Verwaltung hin. Wer keine Marke besitzt, kann sich unter Tel. (07309) 84 57 melden.

BRK holt Wertstoffe ab

Vöhringen - Die Stadt Vöhringen bietet zusammen mit dem Bayerischen Roten Kreuz alten und behinderten Menschen einen Wertstoff-Abholservice an: am Samstag, 6. April, im ganzen Stadtgebiet. Eine Abholung ist nur nach Anmeldung am selben Tag von 8 bis 10 Uhr im Rot-Kreuz-Haus unter Tel. (07306) 66 18 möglich.