NOTIZEN vom 30. August 2013 aus Ulm und Umgebung

SWP 30.08.2013

Navigationsgeräte weg

Senden - Zwei Autos, die in der Weißenhorner Straße in Witzighausen geparkt waren, sind in der Nacht zum Mittwoch aufgebrochen worden. Die Diebe entwendeten daraus die fest eingebauten Navigationsgeräte im Gesamtwert von 3000 Euro. Der Sachschaden beträgt rund 1500 Euro.

Autofahrer unter Drogen

Weißenhorn - Am Mittwochabend wurde bei einer Verkehrskontrolle ein 29-jähriger Autofahrer angehalten. Der Mann zeigte dabei Anzeichen, die auf den Konsum von Drogen hindeuten. Ein Vortest verlief positiv. Um nachzuweisen, dass er vor der Fahrt Drogen konsumiert hat, wurde eine Blutentnahme veranlasst.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Bellenberg - Bei der Kontrolle eines Rollerfahrers stellten die Polizeibeamten am Mittwochabend fest, dass der Mann nur eine Mofaprüfbescheinigung besitzt. Wie die Messung des Rollers am Prüfstand ergab, fuhr dieser 60 Stundenkilometer, der 19-jährige Fahrer hätte also einen Führerschein der Klasse A1 benötigt. Am selben Abend wurde ein 78-jähriger Autofahrer kontrolliert, der zuviel getrunken hat. Er muss mit einer Geldbuße und einem Fahrverbot rechnen.

Tatort gesucht

Vöhringen - Eine Streife der Illertisser Polizei hat auf dem Parkplatz des Naherholungssees in Vöhringen einen völlig demolierten Kaugummiautomaten mit rotem Gehäuse gefunden. Vermutlich wurde er nachts aus seiner Verankerung gerissen und auf dem Parkplatz aufgebrochen und geplündert. Allerdings ist der Polizei bislang nicht bekannt, wo der Standort des Automaten war.

Waigel in Weißenhorn

Weißenhorn - Der frühere Bundesfinanzminister Theo Waigel kommt nach Weißenhorn. Am Dienstag, 3. September, wird der CSU-Politiker bei einer Wahlkampfveranstaltung seiner Partei im Gasthaus "Zum Adler" im Stadtteil Hegelhofen eine Rede halten. Mit dabei sind auch die bayerische Justizministerin Beate Merk, Bezirksrat Herbert Pressl und Landtagslistenkandidat Günther Hogrefe aus Weißenhorn. Beginn: 19 Uhr.

Autoslalom

Pfaffenhofen - Der MSC Al-Corsa veranstaltet am kommenden Sonntag, 1. September, von 9.30 bis 17.30 Uhr einen Automobilslalom. Die Rennen finden auf der Ostseite des Lidl-Auslieferungslagers in Pfaffenhofen statt.