Region Neue Ehrenmitglieder im Gau Iller-Illertissen

Die Geehrten (v.l.) Erich Walker, SV Regglisweiler, Liselotte Braunmiller, SV Tiefenbach und Karl Maier, SV Hörenhausen. Foto: Clemens Schenk
Die Geehrten (v.l.) Erich Walker, SV Regglisweiler, Liselotte Braunmiller, SV Tiefenbach und Karl Maier, SV Hörenhausen. Foto: Clemens Schenk
Region / CLEMENS SCHENK 31.08.2013
Der Deutsche Schützenbund hat Schützen aus Regglisweiler, Wangen und Hörenhausen ausgezeichnet. Es gab seltene Ehren- und Verdienstnadeln.

Der Schützengau Iller-Illertissen, dem auch die fünf württembergischen Schützenvereine "Hubertus" Hörenhausen, "Diana" Regglisweiler, "Hubertus" Illerrieden, "Wendelinus" Wangen und "Hubertus" Burgrieden angehören, hat seit kurzem neue Gau-Ehrenmitglieder.

Diese Auszeichnung für herausragende Leistungen in ihren Vereinen ging an die verdienten Schützen Liselotte Braunmiller vom SV Tiefenbach, Max Ertle vom SV Au, Karl Maier vom SV Hörenhausen) und Erich Walker vom Schützenverein Regglisweiler. Eine seltene Auszeichnung des Deutschen Schützenbundes, die "DSB-Ehrennadel in Gold"" wurde an Thomas Häderer vom SV "Hubertus" Burgrieden und an Jürgen Eberle, ZSSV Illerberg/Thal, vergeben.

Mit der Verdienstnadel in Gold des Bezirks Schwaben wurde Georg Nothelfer vom Schützenverein "Wendelinus" Wangen bedacht. Eine Ehrung und die Gau-Ehrennadel in Silber erhielten Lothar Haag und Helmut Rueß vom Schützenverein "Diana" Regglisweiler. Roswitha Kern vom Schützenverein Bellenberg durfte darüber hinaus die Goldene Ehrennadel des BSSB in Empfang nehmen.