Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag auf dem Radweg zwischen Bellenberg und Tiefenbach auf der gesamten Strecke die Leitpfosten herausgerissen. Außerdem wurden zehn Gullideckel ausgehoben und ein Verkehrsschild umgeknickt, die wie Polizei mitteilt. Gegen 4 Uhr wurden demnach die „verkehrsgefährdenden Eingriffe“ bemerkt. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest. Wer etwas bemerkt hat, wird gebeten, sich unter Tel. (07303) 965 10 zu melden.