Moment mal Moment mal: Parkscheiben als Valentinsgeschenk

Richtig romantisch, so eine Parkscheibe!
Richtig romantisch, so eine Parkscheibe! © Foto: Carlucci
Illertissen / Bianca Frieß 13.02.2019

Morgen dreht sich ja alles um die Liebe. Wer noch nicht in den Kalender geschaut hat: Wir haben Valentinstag! Das bedeutet rosa Zuckerwatte, riesige Rosensträuße, blinkende Herzen – eben alles, was Verliebte so brauchen. Und die Kommunale Verkehrsüberwachung der Stadt Illertissen hat sich dazu etwas besonders Romantisches einfallen lassen: Für Richtigparker in der Innenstadt gibt es morgen ein Valentinsgeschenk als kleines Dankeschön – in Form einer Parkscheibe. Damit wollen Stadt und Werbegemeinschaft sich für das korrekte Parken bedanken.

Da schlagen die Herzen doch höher! Zumal es sich laut einer Mitteilung um „hochwertig folierte Parkscheiben“ handelt. Allerdings fällt der Moment­-mal-Redaktion ein kleiner Logik-­Fehler auf: Wieso bekommen ausgerechnet die Richtigparker eine Parkscheibe? Die haben doch offensichtlich schon eine – schließlich parken sie ja richtig. Vielleicht sollte man lieber den Falschparkern eine Scheibe zukommen lassen. Inklusive Anleitung, wie sie zu benutzen ist. Und die ollen Verkehrsrowdys haben doch schließlich auch mal ein wenig Liebe verdient, wenigstens am Valentinstag! Wenn’s sonst schon immer nur Beschwerden und Knöllchen gibt ...

Spaß mit Parkscheiben

Andererseits: Man kann auch nie genügend Parkscheiben haben! Eine für’s Auto, eine für’s Fahrrad, eine für den Rollator ... Oder eine neue für jeden Wochentag, um ein bisschen Abwechslung zu haben. Und auch sonst kann man mit einer Parkscheibe ja viele tolle Sachen machen – man kann sie zum Beispiel prima als Eiskratzer benutzen. Und wenn man ganz viele Scheiben zusammen hat, lässt sich damit auch ein Kartenhaus bauen. Da ist der Spaß doch vorprogrammiert!

Es ist übrigens schon das dritte Mal, dass die Illertisser Verkehrsüberwachung sich als Amor betätigt. Im vergangenen Jahr gab’s für die Richtigparker – ganz klassisch – ein kleines Schokoladenherz. Dann sind wir schon mal auf den Valentinstag 2020 gespannt ... wie wär’s mit einem Wackel-Dackel? Oder einer Warnweste? Da wabert Liebe durchs Auto!

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel