Millionen-Sanierungen in Weißenhorn

SWP 14.11.2012

Die Stadt Weißenhorn hat eine ganze Reihe von Sanierungsprojekten - die Memmingerstraße gehört dazu. Am 30. Juni ist sie mit einem Fest eingeweiht worden. Zuvor war mit einem Millionenaufwand der Hauptplatz vor dem Oberen Tor umgebaut und mit einem Kreisverkehr versehen worden. Die gesamte Altstadt hat in diesem Zug auch ein neues Beleuchtungskonzept erhalten.

Zurzeit werden die beiden Schlösser saniert und zu

einem neuen Rathaus mit Bürgerbüro und Gaststätte umgebaut. Währenddessen geht auch die Planung für eine neue Sport- und Veranstaltungshalle bei der Realschule weiter. Die Schule ihrerseits wird ebenfalls

saniert, hat der Landkreis beschlossen.