KURZ NOTIERT vom 6. Juli 2013 aus Ulm und Umgebung

SWP 06.07.2013

Mustergarten

Dietenheim - Zum Abschluss seines Programms fährt der Landfrauenverein Dietenheim am Mittwoch, 17. Juli, zum Kreismustergarten nach Weißenhorn. Von 13.30 Uhr bis 15 Uhr gibt es dort eine Führung. Danach ist gemeinsame Einkehr. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet, Anmeldung bei Erika Rupp, Telefonnummer (07347)34 76 bis spätestens 13. Juli. Abfahrt ist in Dietenheim um 13 Uhr an der Sporthalle.

Waldhorn-Aktion

Illerrieden - Da häufig nicht bekannt ist, welche vielfältigen Einsatzmöglichkeiten das Waldhorn bietet, möchte die Musikschule Iller-Weihung mit einer Aktion dem Blechblasinstrument ein größeres Podium bieten. Peter von Dechend, stellvertretender Solohornist beim Philharmonischen Orchester Ulm und Lehrer an der Musikschule Iller-Weihung, wird das Instrument vorstellen, Einblick in die Spielweise geben und beraten. Außerdem besteht die Möglichkeit zum Ausprobieren. Die Aktion findet statt am Dienstag, 9. Juli, um 18.30 Uhr in der Grundschule Illerrieden. Bei Anmeldung für das kommende Schuljahr wird das Instrument kostenfrei leihweise zur Verfügung gestellt.

Vdk-Beratung

Dietenheim - Der VdK-OrtsvereinRegglisweiler-Illerrieden-Dietenheim bietet Beratung in sozialen Belangen auch vor Ort an. Ratsuchende können sich zur Vereinbarung eines Beratungstermins wenden an Josefine Walker, Telefon (07347)75 10 und Brigitte Schilbach, Tel. (07306) 316 79.

Gartenfest in Jedesheim

Jedesheim - Die Jedesheimer Musikanten laden heute und am Sonntag zu ihrem Gartenfest auf dem Marienplatz. Am Samstag beginnt die Veranstaltung um 18 Uhr, es spielt der Musikverein Kellmünz. Die Rothtalmusikanten unterhalten zum Frühschoppen am Sonntag ab 10.30 Uhr.

Altpapiersammlung

Kirchberg - Die Waldbude Kirchberg sammelt heute in Kirchberg und Sinningen Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge, Kartons und Prospekte, aber kein Mischpapier. Das Altpapier sollte um 9 Uhr an der Straße abgestellt sein. Es muss nicht gebündelt werden.