KURZ NOTIERT vom 2. Januar aus Ulm und Umgebung

SWP 02.01.2012

Feuerwehr tagt

Wain - Die Freiwillige Feuerwehr Wain trifft sich am kommenden Samstag, 7. Januar, zur Jahreshauptversammlung. Beginn mit dem Bericht des Kommandanten Gerhard Walcher ist um 20 Uhr im Gasthof Hirsch. Außerdem berichten der Notfallseelsorger, der Jugendwart, der Schriftführer und der Kassierer. Auf der Tagesordnungen stehen auch Beförderungen und Wahlen.

Dreikönigswanderung

Dietenheim - Der Schwäbische Albverein Dietenheim startet am Dreikönigstag ins neue Wanderjahr. Die ersten Wanderung in 2012 führt nach Untereichen, wo die Wanderer in der Gaststätte zum Mittagessen angemeldet sind. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Tankstelle am Ortsausgang Dietenheims. Sollte das Wetter nicht zum Wandern einladen, treffen sich die Interessierten um 11.30 Uhr am Parkplatz am Seniorenheim zur Bildung von Fahrgemeinschaften oder in der Gaststätte in Untereichen. Auch Nichtmitglieder sind angesprochen.

Ins Heim - was nun?

Dietenheim - Irgendwann geht es nicht mehr, bleibt Angehörigen keine andere Wahl: Die betagte Mutter oder der Vater muss in einem Seniorenheim untergebracht werden. Wie kann eine Unterbringung in der Praxis finanziert werden? Welche finanziellen Belastungen kommen auf die Angehörigen zu? Was ist noch wichtig? Antworten auf diese Fragen weiß die Dietenheimer Rechtsanwältin Karin Weiß in einer VHS-Veranstaltung am Dienstag, 17. Januar, um 19 Uhr in der Werkrealschule Dietenheim.

Spaß an Diktaten

Dietenheim - Mit Rechtschreibstrategie und Spaß auf Diktate üben: Das will die Rektorin der Illertalschule in Kirchberg, Tanja Jovanovic, Eltern bei einem VHS-Kurs in der Werkrealschule Dietenheim vermitteln. Termin ist am Donnerstag, 12. Januar, um 19 Uhr. "Rechtschreibregeln waren gestern! Wer Strategien zur richtigen Schreibweise von Wörtern beherrscht, schreibt automatisch die meisten Wörter richtig", sagt die Pädagogin. Außerdem mache es Kindern viel Spaß, mit Strategien und Bewegung Rechtschreibung zu üben und Eltern können auf motivierende Art mit den Kindern üben. Anmeldung bei der VHS-Geschäftsstelle.