KURZ NOTIERT vom 17. März aus Ulm und Umgebung

SWP 17.03.2012

Josefstag

Kirchberg - In Kirchberg wird am Sonntag, 18. März, das Gemeindefest, der Josefstag, gefeiert. Auftakt ist um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst, den der Kirchenchor mit der "Deutschen Messe" von Schubert mitgestaltet. Frühschoppen und Mittagstisch mit der Musikkapelle Kirchberg ist in der Festhalle schließen sich an.

Realgemeinde

Dietenheim - Zur Jahreshauptversammlung treffen sich die Mitglieder der Realgemeinde Dietenheim am Montag, 19. März. Beginn ist um 20 Uhr im Gasthaus "Zur Stadt" mit dem Jahresbericht.

Saubere Landschaft

Illerrieden. Der Schwäbische Albverein Illerrieden hat für den heutigen Samstag wieder die Putzete in der Gemeinde organisiert. Ziel ist es, die Umwelt von Müll und Unrat zu befreien, die Bevölkerung zu größerem Umweltbewusstsein anzuhalten und Umweltschutz konkret vor Ort zu praktizieren. Dabei sind die Organisatoren und Helfer des Albvereins auf Helfer angewiesen. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Verkehrsübungsplatz. Die Organisatoren bitten darum, Eimer mitzubringen.

SPD tagt

Balzheim - Am Donnerstag, 22. März, hält der SPD-Ortsverein Dietenheim/Balzheim ab 20 Uhr im Gasthaus "Löwen" (Nebenzimmer) in Unterbalzheim seine Jahreshauptversammlung ab. Nach den Rechenschaftsberichten des ersten Vorsitzenden, des Kassierers, der Revisoren und des Schriftführers stehen Neuwahlen auf der Tagesordnung. In der anschließenden Aussprache geht es um Landes- und Kommunalpolitik.

Energie sparen

I

llerrieden - Auf Einladung der Volkshochschule Illerrieden referiert Roland Mäckle, Chef der Regionalen Energieagentur Ulm, am Mittwoch, 21. März, über Möglichkeiten der energetischen Gebäudesanierung. Bei diesem neutralen Vortrag der Regionalen Energieagentur werden die Möglichkeiten der Wärmedämmung erörtert, kritische Bereiche der Baukonstruktion beleuchtet und mit einem Modernisierungskonzept Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Ein Großteil der Heizwärme werde über die Hüllfläche des Gebäudes abtransportiert. Mit geeigneten Maßnahmen können diese Wärmeverluste deutlich gesenkt werden. Die Vhs-Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Haus Alte Schule. Anmeldung ist nötig unter Telefon (07306)96 96-12.