KURZ NOTIERT vom 16. November aus Ulm und Umgebung

SWP 16.11.2012

Firmung in Kirchberg

Kirchberg - Unter dem Motto "Wann reißt der Himmel auf?" haben sich 20 Jugendliche aus Kirchberg und Sinningen auf die Firmung vorbereitet. Sie machten sich in einer Sternwallfahrt auf den Weg nach Bonlanden, um sich dort mit allen Firmlingen der gesamten Seelsorgeeinheit zum gemeinsamen Auftaktgottesdienst zu treffen.Es folgten thematische Einheiten. Das Sakrament der Firmung wird Domkapitular Matthäus Karrer am Sonntag, 18. November, um 15 Uhr in Kirchberg spenden.

Hubertusfest

Illerriede - n. Der Schützenverein Illerrieden lädt auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen Hubertusschießen ein. Hierbei werden mit historischen Luftgewehren und Zimmerstutzen diverse Preise, wie ein Sack Kartoffeln, ein Korb Äpfel oder ein paar handgestrickte Socken ausgeschossen. Zugelassen sind nur Waffen mit einem Baujahr vor 1961 und Zimmerstutzen mit Baujahr vor 1945. Es ist auch keine Schießbekleidung der "modernen Zeit" erlaubt. Das Hubertusfest beginnt am Samstag, 17. November, um 16 Uhr mit dem Schießen. Preisverteilung ist gegen 20 Uhr. Am Sonntag ist ab 11 Uhr Mittagstisch.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel