Der Polizei ist sie schon länger ein Dorn im Auge: Die Straßenkreuzung, an der die Komotauer Straße in die Dietenheimer Straße einmündet und gegenüberliegend die Feuerwehrzufahrt zum Kolleg der Schulbrüder führt. Es komme dort immer wieder zu „Konfliktsituationen“, heißt es von den Behörden. Gleich mit „mehreren Problemstellen“ ist das Verkehrsbauwerk laut Polizei behaftet – insbesondere dann, wenn der Schulbetrieb zu einem e...