Susanna Oberdorfer-Bögel spaziert an der Iller entlang, ihr Hund Pelle springt ein Stück voraus. Die 36-Jährige ist gerne in der Natur unterwegs, insbesondere am Fluss. „Die Iller ist für mich auch ein schönes Symbol“, sagt sie. „Sie fließt immer gleichmäßig durch den Landkreis, verbi...