Ortsbild Klosterhof ist Baustelle

Oberelchingen / Barbara Hinzpeter 14.06.2018

Der Klosterhof bleibt noch eine Zeitl ang Baustelle. Derzeit werden in dem Bereich die Wasserleitungen erneuert, sagte der geschäftsführende Beamte Peter Botzenhard. Diese Maßnahme greife ineinander mit dem Beginn der Ortskernsanierung. In deren  Zuge soll als erstes der Klosterhof neugestaltet werden. Die Arbeiten dafür werden demnächst vergeben. Er rechnet damit, dass diese zügig beginnen und bis zum Jahresende abgeschlossen sind.

Dass eine Woche vor dem Hohen Umgang im Klosterhof gegraben worden sei, habe sich nicht verhindern lassen. „Wenn es gegangen wäre, hätten wir den Baubeginn hinausgeschoben.“

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel