Eine kleine Sensation haben am vergangenen Wochenende die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums Memmingen erlebt: Es kamen gleich vier Zwillingspärchen zur Welt. „Eine derartige Häufung gab es noch nie“, teilt das Krankenhaus mit. Das ist auch nicht sonderlich wahrscheinlich. Normalerweise – rein statistisch gesehen – kommt auf 85 Geburten mit einem Kind eine Zwillingsgeburt. Am Wochenende lag die Quote in Memmingen überrasch...