Illertissen Keine neue Zufahrt

Illertissen / IS 15.08.2013

Eine neue Zufahrt westlich der Berufsschule in Illertissen, um auf einem städtischen Grundstück südlich der Schule weitere Parkplätze einrichten zu können? Davon hält das Landratsamt Neu-Ulm gar nichts. Bäume müssten gefällt werden, der Schulbetrieb würde gestört. Das habe sich bei einer Besichtigung mit einem Vertreter des Landratsamts ergeben, teilte Bürgermeisterin Marita Kaiser dem Stadtrat mit - und machte damit Hoffnungen zunichte, die im Bauausschuss gekeimt waren. Auf Anregung des Jugendparlaments war überlegt worden, wie die Parkplatznot gelindert werden könnte.