Am Pfingstwochenende 1970 haben die Hittistettener ordentlich gefeiert – vier Tage lang. Am Sonntag fuhr dabei sogar ein Sonderzug auf der eigentlich stillgelegten Strecke von Senden nach Witzighausen, von da ging es musikalisch begleitet weiter nach Hittistetten. Voraussetzung für die Gratis-Zug...