Der Landkreis Neu-Ulm hat am Mittwoch erstmals wieder die Sieben-Tage-Inzidenz von 35 überschritten: Der Wert lag laut Robert-Koch-Institut bei 39. Am Vortag war die Inzidenz mit 27 noch wesentlich niedriger. Insgesamt sind im Kreis aktuell 90 positiv getestete Menschen in Quarantäne.
Relativ viel...