Langsam kommt die Impfkampagne voran – auch im Landkreis Neu-Ulm. Am vergangenen Freitag wurde die 100 000. Impfung verabreicht, teilt das Landratsamt mit. Ein „weiterer Meilenstein zur Eindämmung der Pandemie“, erklärt der stellvertretende Landrat Franz-Clemens Brechtel.
Insgesamt gab es ...