Die Polizei sucht zurzeit nach einer vermissten 78-Jährigen aus Illertissen. Sie ist zuletzt am Montagmittag gegen 12 Uhr im Bereich des Marzellus-Gartens zwischen den Weißenhorner Ortsteilen Oberhausen und Biberachzell gesehen worden. „Es ist nicht auszuschließen, dass sie sich in einer hilflosen Situation befindet“, sagt Holger Stabik, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West.

Polizei bittet um Hinweise

Die Frau soll einen braunen Pullover mit Querstreifen tragen, dazu eine blaue Stoffhose und eine beige Baseball-Kappe. Sie ist laut Polizei ungefähr 1,65 Meter groß und von kräftiger Statur. Ihre Haare sind weiß/grau, sie geht vornüber gebeugt an einem schwarzen Stock.
Die Polizei bittet um Hinweise an die Notrufnummer 110 oder die Polizeiinspektion Weißenhorn, die unter Tel. (07309) 965 50 erreichbar ist.