Natürlich legt Erwin Miller auch jetzt keine Pause ein. Während er davon erzählt, wie er zu seinem ungewöhnlichen Hobby kam, verflechten seine Finger eine Weidenrute nach der anderen, der Boden des Korbes ist schon fertig. Die dazu nötigen Fertigkeiten, die er während des Sprechens „live“...