Gemeinschaftsprojekt der Krippenfreunde und des Klosters

SWP 07.01.2012

Die "Krippenausstellung mit Klosterarbeiten" stellen der Verein Bayerischer Krippenfreude Illerberg und Umgebung und das Kloster Roggenburg gemeinsam auf die Beine. Schirmherr ist Landrat Erich Josef Geßner. Die Sparkasse Neu-Ulm/Illertissen sponsert die Ausstellung, die bis zum 2. Februar dauert. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag von 14 bis 17 Uhr, sonn- und feiertags 10.30 bis 17 Uhr.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel