Gegen 10 Uhr am Mittwochvormittag alarmierte das Unternehmen R-Pharm in Illertissen, in dem bald der russische Corona-Impfstoff Sputnik V produziert werden soll, die Feuerwehr. Feuerwehrleute aus Illertissen und Au, Atemschutzträger, die Gefahrguteinheiten des Neu-Ulmer Landkreises, THW, Polizei un...