Unterelchingen Elchingerin trifft FC-Bayern Star Javi Martínez

Unterelchingen / Von Pia Reiser 13.08.2018

FC-Bayern-Fan ist Christina Weitmann schon fast von Geburt an: Mit einem Jahr wurde sie in das erste Trikot des Vereins gesteckt und seitdem kamen viele weitere dazu. „Ich wurde so erzogen, und dann war es einfach so“, erzählt die 23-Jährige aus Unterelchingen lachend. Zusammen mit ihrem Bruder und ihrem Vater sitzt sie am Wochenende vor dem Fernseher oder im Stadion und fiebert mit der Mannschaft auf dem Feld mit.

Nun erfüllt sich für Weitmann ein Fan-Traum: Bei einem Gewinnspiel einer großen Brauerei hat sie ein Treffen mit Bayern-Star Javi Martínez gewonnen. Und es ist nicht nur ein Meet and Greet mit kurzer Umarmung und Autogramm-Übergabe, sondern ein ganzer Nachmittag: Am morgigen Dienstag brauen sie und zwei weitere Gewinner aus China und den USA mit Martínez zusammen Bier, anschließend gibt es eine gemeinsame zünftige bayerische Brotzeit.

Sie fährt oft ins Stadion

Kurz vor dem Treffen steigt so langsam die Aufregung, erzählt Christina Weitmann. Was Javi Martínez alles auf Facebook oder in den Medien teile, sei richtig witzig. „Er kommt richtig sympathisch rüber. Ich hoffe, er ist auch wirklich so, wenn man ihn richtig kennen lernt.“

Ihr Lieblingsspieler beim FC Bayern ist eigentlich Schweini, Bastian Schweinsteiger. Zu seinem Abschiedsspiel Ende August wird sie auch wieder im Stadion stehen. „Aber eigentlich finde ich alle Spieler cool“, sagt sie. Mindestens fünf bis sechs Mal im Jahr fährt sie mit ihrem Bruder und ihrem Vater zu den Heimspielen des Vereins in die Allianz-Arena, genießt die Stimmung im Stadion oder besucht die öffentlichen Trainings in der Säbener Straße. „Das ist so ein Papa-Geschwister-Ding“, erzählt sie, ihre Mutter sei eher kein Fußballfan. Dementsprechend sei der Rest der Familie auch etwas neidisch, dass sie das Treffen gewonnen hat. Ihr Vater hätte sogar seinen Urlaub früher abgebrochen, wenn er sie nach München begleiten könnte, erzählt Weitmann. Doch das war nicht möglich.

Selbst spielt die Industriekauffrau übrigens keinen Fußball, sondern tanzt in der Faschingsgarde. Aber Bier trinkt sie gerne. Auch das war für sei ein Anreiz, bei dem Gewinnspiel inklusive Bier brauen mitzumachen: „Die Tatsache, dass so ein Mädchen wie ich das gewinnen könnte“ – und natürlich einem Bayern-Profi mal so richtig nahe zu kommen.

Javi Martínez ist sechs Mal Deutscher Meister

Spieler Javier, genannt Javi, Martínez wurde 1988 im spanischen Ayegui geboren, schon früh begann er mit dem Fußball. Seit 2012 spielt der heute 29-Jährige im Mittelfeld beim FC Bayern. Mit dem Verein aus München ist Martínez bereits sechs Mal deutscher Meister geworden, mit der spanischen Nationalmannschaft im Jahr 2010 Weltmeister.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel