Der Turmbau zu Holzheim

SWP 17.07.2012

Mausefalle, Schubkarren-Rallye oder Turmbau zu Holzheim: So lauteten die Disziplinen bei der 11. Holzheimer Dorfolympiade am Sonntag. Zehn Mannschaften mit je sechs Teilnehmern traten an. Die Dorfolympioniken gaben alles, als es darum ging, Bierkästen aufzutürmen oder ein Stück Zucker mit China-Essstäbchen vorsichtig auf eine gespannte Mausefalle zu legen. Die Olympiade bildete den Abschluss des "Sportwoche"-Turniers der TSV-Fußballabteilung. Gold holten die Fußballer der Altherrenmannschaft. Foto: Patrick Fauß