Altenstadt Das Tempolimit bleibt

Altenstadt / AST 14.03.2012

Auf der oberen und unteren Illereicher Straße darf weiter maximal 60 Stundenkilometer schnell gefahren werden. Laut einem Gutachten der Illertisser Polizei bestehe kein zwingender Grund, die zulässige Höchstgeschwindigkeit von derzeit 60 km auf 50 km/h abzusenken. Auf der Strecke, die in den Ortsteil Illereichen hinein- und hinausführt, habe es bisher keine wegen überhöhter Geschwindigkeit verursachten Unfälle gegeben, zitierte Bürgermeister Wolfgang Höß auf der jüngsten Sitzung des Ausschusses aus dem Polizei-Gutachten. Den Stein ins Rollen gebracht hatten Anwohner.