Das Bürgerbüro öffnet seine Pforten

SWP 21.07.2012

Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulmöffnen am heutigen Freitag in Leipheim das Bürgerbüro, in dem über das Projekt Gas- und Dampfturbinenkraftwerk Leipheim informiert wird. Es ist am Freitag von 14.30 Uhr bis 16 Uhr erstmals für die Bevölkerung geöffnet.

Das Bürgerbüro befindet sich auf dem Gelände des Interkommunalen Gewerbegebiets Landkreis Günzburg, es ist in der alten Hauptwache des früheren Leipheimer Fliegerhorsts untergebracht. Es ist ein bis zwei Mal im Monat geöffnet.

Die Bürger können vor Ort Einblick in die Projektunterlagen nehmen und sich über Planungsschritte und Projektinhalte informieren, sagt Projektsprecherin Katrin Albsteiger. Außerhalb der Öffnungszeiten können Gesprächstermine vereinbart werden.