Die beiden Mitarbeiter des Bayerischen Roten Kreuz (BRK) arbeiteten zügig und strukturiert: In nur zwei Stunden waren sie fertig mit den Abstrichen von 210 Personen im Haus Sebastian in Illertissen. Dabei wurde ein weiterer Mitarbeiter postiv auf Covid 19 getestet.
Die Reihentestung war nach einem ...