Jetzt wäre Hochbetrieb in den Reisebüros. Die Sehnsucht nach Wärme, Sonne und Tapetenwechsel ist in den tristen Monaten besonders groß. Deshalb zurrt ein Großteil der Reisewilligen im Januar und Februar seine Auszeiten für Ostern, Pfingsten und den Sommer fest und nimmt als Frühbucher meist n...