Jahrzehntelang haben Eltern ihren Kindern am Pfuhler See eines mitgegeben, wenn sie ins Wasser gegangen sind: „Bis zu den Baumstämmen und nicht weiter!“ Denn diese Barriere aus Holz und Ketten markiert ja offenbar den Übergang vom seichten Uferbereich zum tiefen Gewässer. Was derzeit, da die Seen coronabedingt überlaufen sind, wichtiger denn je ist. Nun kommt diese Sperre weg – und gerade dadurch soll sich die Sicherheit der Badegäste ...