Das Bürgerhaus soll besser ausgelastet werden. Mit diesem Ziel nimmt die Sendener Stadtverwaltung Kontakt zu Veranstaltungsagenturen auf, um die Möglichkeit von Kooperationen auszuloten. Das hat der Kulturausschuss des Stadtrats am Dienstag beschlossen.
Vier Räume und Säle unterschiedlichen Größen stehen im Bürgerhaus zur Verfügung, bei der Belegung sei aber „Luft nach oben“, sagte Fachbereichsleiter Walter Gentner. So werde der groß...