Die Flüssigkeit in der Wanne schimmert silbrig. Es handelt sich um geschmolzenes, 450 Grad heißes Zink, die riesige Anlage drum herum ist der Ofen und damit der Kern der neuen Verzinkerei im Peri-Werk in Günzburg. Offiziell in Betrieb genommen am vergangenen Samstag, steht diese für die Ausbau...