Gute Nachrichten für die Kirschenhofer Maschinen GmbH: Die unsichere Rechtslage, welche das Unternehmen  bisher davon abgehalten hat, auf seinen Firmendächern Photovoltaikanlagen zu installieren (wir berichteten), scheint sich nach einer Mitteilung der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) geklärt zu haben.
Die Bima hatte der Gemeinde Nersingen im Ortsteil Straß ein früheres Militärgelände verkauft, aus dem schließlich ein Gewerbeg...