Das Kindergarten- und Kinderkrippenplatz-Angebot habe die Gemeinde in den vergangenen drei Jahren verbessert und ausgebaut. Doch der Bedarf an Betreuungsplätzen steige weiter und die Anmeldezahlen fürs kommende Kindergartenjahr zeigten, „dass eine dauerhafte Lösung gefunden werden muss“. So die Gemeindeverwaltung, als es in der jüngsten Gemeinderatssitzung darum ging, den Bedarf an weiteren Kiga- und Krippenplätzen festzulegen. Welche i...