„Es ist nicht da!“ Archäoguide Annemarie Grötzinger blickt durch die Handykamera auf die Wiese des Archäoparks. Auf Rat ihres Kollegen tritt sie einen Schritt zurück. Nun erscheint es auf dem Bildschirm, trompetet und wackelt mit Kopf und Schweif: ein Wollhaarmammut, wie es noch am Ende der...