Ermstal Wir zeigen, was das Ermstal drauf hat

Das Kampagnenteam der SWP: Rainer Jock, Ronja Sewzyk und Nils Haas (von links)
Das Kampagnenteam der SWP: Rainer Jock, Ronja Sewzyk und Nils Haas (von links) © Foto: Michael Koch
Ermstal / swp 14.09.2018

„Film ab“ heißt es ab Montag auf der Homepage von swp.de/ermstal. Von dann an nämlich wird jeden Tag ein Unternehmen in einem kurzen Filmbeitrag, einem Imagevideo, vorgestellt. Zusätzlich gibt es auf der Homepage einen Artikel zu allen Firmen.

Drei Fragen – drei Antworten

Alle teilnehmenden Unternehmen wurden in den vergangenen Tagen vom Verkaufs- und Kamerateam der SWP besucht. „Drei Fragen – drei Antworten“ lautete das Motto bei den Filmaufnahmen. Was an bewegten Bildern dabei herauskam, wird dann ein Jahr lang auf der Homepage der Zeitung abrufbar sein. Selbstverständlich können auch die jeweiligen Einzelhändler mit Video Werbung in eigener Sache auf ihrer Internetseite machen.

Mehr als 30 Teilnehmer

Mehr als 30 Einzelhändler und Unternehmer aus vielfältigen Branchen haben sich sehr begeistert an der Kampagne „Wir zeigen, was das Ermstal drauf hat“ beteiligt. Wer die Filme also regelmäßig verfolgt, bekommt einen breiten Querschnitt aus der regionalen Wirtschaft und dem Leistungsspektrum des Einzelhandels.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel