Dettingen an der Erms Vollsperrung der Straße nach Kappishäusern

Dettingen an der Erms / SWP 05.09.2013

Von Montag, 9. September, bis voraussichtlich 18. Oktober wird wegen der Erschließung des Baugebiets "Untere Lache" die Kappishäuser Straße von der Einmündung in die Nürtinger Straße (K 6712) bis zur Einmündung des Kastanienwegs voll gesperrt. Die Verkehrsführung im Kreuzungsbereich Nürtinger Straße (K 6712) und Neuhäuser Straße erfolgt mit Ampelregelung. Die Umleitung aus Richtung Nürtinger Straße erfolgt über die Metzinger Straße, die Karlstraße, die Bahnhofstraße, die Kreuzgasse und die Neuffener Straße, die Umleitung aus Richtung "Am Hammerweg" erfolgt über die Neuffener Straße, die Kreuzgasse, die Metzinger Straße und die Nürtinger Straße (K 6712) und die Umleitung vom Eichenweg erfolgt über die Kappishäuser Straße zur Neuffener Straße. Die Bushaltestellen in der Kappishäuser Straße und in der Nürtinger Straße (K 6712) der Ortslinie 101 können während der Vollsperrung nicht angedient werden. Eine Ersatzbushaltestelle wird in der Fabrikstraße auf Höhe Gebäude Nummer 71 eingerichtet. Der Geh- und Radweg wird von der Nürtinger Straße (K 6712) bei der Einmündung der Fabrikstraße bis zur Einmündung des Kastanienwegs in die Kappishäuser Straße vom 9. September bis voraussichtlich 22. November gesperrt. Der Radverkehr wird über die Fabrikstraße, Ermsbrücke hinter dem Bauhof zur Kappishäuser Straße umgeleitet.