Bad Urach Vereinspokalschießen bei den Schützen

SWP 21.05.2013

Vom 3. bis 22. Juni lädt der Schützenverein zum alljährlichen Vereins- und Betriebspokalschießen ein. Eine Mannschaft hat vier Schützen, es wird mit Kleinkalibergewehren, liegend, aufgelegt auf 50 Meter Entfernung geschossen. Auch der beste Einzelschütze wird belohnt. Anmeldungen werden schriftlich erbeten bis 3. Juni. Trainingszeiten: 3. bis 17. Juni. Wertungsschießen: 17. bis 21. Juni. Als besonderer Abschluss findet dann am Samstag, 22. Juni ab 19 Uhr die Siegerehrung statt, am Abend wird das Sonnwendfeuer entzündet.