Dettingen an der Erms Unter Palmen fest im Sattel

Dettingen an der Erms / SWP 05.05.2015
Auch dieses Jahr, weil längst zur Heimat geworden, war San Benedetto an der Palmenriviera Mittelitaliens wieder Zielort für die Radsportfreunde und Triathleten der Dettinger Sportgemeinschaft.

Auch dieses Jahr, weil längst zur Heimat geworden, war San Benedetto an der Palmenriviera Mittelitaliens wieder Zielort für die Radsportfreunde und Triathleten der Dettinger Sportgemeinschaft. Das angestammte Hotel bot leckere Küche, mit vielen Spezialitäten der Region, und war Zentrum und Standort für die vielen Unternehmungen und Sportaktivitäten, berichten die SGler.

Waren die ersten Tage etwas frisch und stürmisch, wurde diese Witterungslage für Lauftraining, Spaziergänge, Hallenbadbesuch und Besichtigungen in dem geschichtsträchtigen Hinterland der Marken- und Abruzzenlandschaft oder des Piceno genutzt, wo jeder Hügel mit einer heute noch bestens erhaltenen mittelalterlichen Stadt oder Festungsanlage gekrönt wird. Doch dann wechselte das Wetter auf "warm und sonnig" sodass den Radtouren in Tälern und auf Höhen mit Burgen, antike Städtchen und immer wieder grandiosen Landschaftsausblicken von den Höhenrücken bis hinaus aufs Meer, keine Grenzen mehr gesetzt waren.

Sport und Spiel unter Palmen und am Strand kamen natürlich auch nie zu kurz. Für alle Gruppen, Alt und Jung, Trainings- und Genussgruppen eine erlebnisreiche Radsportwoche in Mittelitalien in großem Umkreis rund um den ehemals mondänen "Palmenbadeort" San Benedetto.