Bad Urach Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Bad Urach / swp 14.01.2019

Ein unter Drogeneinfluss stehender Mann ist am Sonntagnachmittag mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und hat es erheblich beschädigt. Der 32-Jährige befuhr um 13.45 Uhr mit seiner Mercedes Benz A-Klasse die B 28 von Dettingen herkommend in Richtung Bad Urach. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr auf einer Strecke von etwa 100 Metern einen Leitpfosten sowie mehrere Sträucher und kleinere Bäume. Hierbei entstand an seinem Pkw ein Schaden in Höhe von zirka 20 000 Euro. Der Mercedes musste von einem Abschleppwagen herausgezogen und aufgeladen werden. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel