Dettingen Spazieren auf der Sonnenseite

Dettingen / SWP 07.04.2012

Zu einem Abendspaziergang auf der Sonnenseite des Ermstals lädt der Dettinger Obst- und Gartenbauverein auf Donnerstag, 12. April, ein. Das Motto dieser zirka zweistündigen Abendwanderung lautet "Frühlingserlebnisse für alle Sinne". Unter Leitung der "Kulturlandschaftsführerin Streuobstwiesen Albvorland und Mittleres Remstal" Christine Kirchner, erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die Kulturlandschaft, den Anbau von Obst und auch welchen Nutzen man davon hat. Die Lyrik kommt nicht zu kurz, unterwegs wird vermittelt werden, warum sich Dichter und Denker von "Blühenden Landschaften" inspirieren ließen. Treffpunkt für alle Interessierten ist um 17.30 Uhr beim Parkplatz der Katholischen Kirche. Von dort aus führt der Spaziergang über das Gewann Gfäll hinauf zum Sommerberg. Zum Abschluss werden "Versucherla" aus Streuobstwiesen kredenzt. Obgleich die Tour überwiegend über befestigte Wege führt, sollten Teilnehmer festes Schuhwerk tragen. Anmeldungen erwünscht unter Telefon: (0 71 23) 8 75 13. Bei starkem Regen fällt die Tour aus.