Selbsthilfeverein für Kranke

SWP 06.11.2013

Der Verein TEB Selbsthilfe (Tumore und Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse) entstand 2006. Ins Leben gerufen hat ihn die Ludwigsburgerin Katharina Stang. Die Bundes- und Landesgeschäftsstelle des Vereins findet sich in der Ruhrstraße 10/1, in 71636 Ludwigsburg. Termine können vereinbart werden unter Telefon: (0 71 41) 9 56 36 36 oder per E-Mail: geschaeftsstelle@teb-selbsthilfe.de. Der Verein ist ein Zusammenschluss von Betroffenen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ihre Erfahrungen auszutauschen und entsprechende Informationen in den verschiedenen Regionalgruppen weiterzugeben. Schirmherr des Vereins ist Dr. Heiner Geißler.

Karten für das Konzert in Bad Urach gibt es im Vorverkauf bei der Volksbank Metzingen-Bad Urach.

Zu hören sind die TEB-Allstars und das sie begleitende Symphonieorchester am Freitag, 29. November, und Samstag, 30. November, in der Festhalle in Bad Urach. Die Konzerte beginnen jeweils um 20 Uhr.

Das Leiden lindern
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel