Bad Urach Rund um die Kultur Afrikas

Bad Urach / SWP 14.11.2013

Am Freitag, 15. November, wartet auf alle Kinder von drei bis zehn Jahren ein spannendes Programm rund um die Kultur Afrikas. Um 14 Uhr startet das Fest mit der Geschichte "Vom Löwen, der nicht schreiben wollte." Danach können die Kinder Tiermasken, Rasseln oder Schmuck basteln und sich bei einem kleinen Imbiss stärken. Mit afrikanischen Märchen und Geschichten aus dem Dschungelbuch geht es weiter. Um 17 Uhr endet das Fest mit Musik des Percussion-Ensemble der Musikschule Bad Urach. Der Eintritt ist frei. Organisiert wird das Leserattenfest von den Lesepaten, der Lokalen Agenda, der Buchhandlung am Markt und der Stadtbücherei. Die Stadtbücherei ist auf Grund dieser Veranstaltung am Freitag geschlossen. Es können keine Bücher und Medien ausgeliehen werden. Am Samstag, 16. November, ist die Stadtbücherei von 10 bis 13 geöffnet. Weitere Informationen gibt es unter Telefon: (0 71 25) 9 46 30.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel