Rezept für Kräutersuppe

SWP 07.04.2012

Gründonnerstagssuppe oder Neunkräutersuppe: 1 Zwiebel, 1,5 EL Butter, 1 EL Mehl, 1 Liter Brühe, Salz, Pfeffer, 1 Eigelb, 1/8 Liter Sahne. Zwiebel schälen und in Würfeln hacken, in Butter anbraten und dann das Mehl dazu geben. Danach die Brühe auffüllen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle Kräuter gehackt in eine Suppenterrine geben und mit der Brühe übergießen. Das Eigelb mit der Sahne verquirlen und unter die Brühe ziehen.