Dettingen Neues Programm der VHS

Auch dieses Jahr heißt es im Herbst wieder „VinoKino“ in Dettingen.
Auch dieses Jahr heißt es im Herbst wieder „VinoKino“ in Dettingen. © Foto: Archiv
Dettingen / swp 04.09.2018

Mit einem vielseitigen Programm startet die Volkshochschule in Dettingen in den kommenden Herbst. Bewährtes und Beliebtes wird angeboten, aber auch viel Neues gibt es zu entdecken. Über 70 Kurse, Veranstaltungen und Seminare stehen zur Auswahl. Das Programmheft wurde an alle Dettinger Haushalte verteilt. Anmeldungen sind im Bürgerbüro unter Telefon (0 71 23) 7 20 70 zu den üblichen Öffnungszeiten möglich und auch unter www.vhsrt.de.

Ein herbstlicher Höhepunkt ist unter anderem das Vino-Kino, Samstag, 27. Oktober, um 19 Uhr. Ebenso stehen auf dem Veranstaltungsprogramm auch informative Reisevorträge über Mallorca, die Kapverden und Südtirol. Wer im Urlaub Lust bekommen hat, die Sprache des Sehnsuchtsortes zu lernen, kann dies bei der Volkshochschule unterschiedlich angehen. Ob Italienisch von Anfang an in gemäßigtem Tempo, oder Spanisch ganz komprimiert und auf die Schnelle in den Herbstferien. Wer bereits Vorkenntnisse mitbringt, kann sein Können auch in Französisch und Englisch vertiefen.

Wieder viel Neues bietet im kommenden Halbjahr der Fachbereich Gesundheit. Das Wochenendseminar „So weit die Füße tragen“, befasst sich mit allem, was unseren beanspruchten Füßen gut tut. „Gedächtnistraining kompakt“ gibt Anregungen zum täglichen Gehirnjogging. Zum ersten Mal in diesem Semester kann auch „Sturzprophylaxe“ trainiert werden. Um Kopfschmerzen und Migräne geht es hingegen im Rahmen des Arzt-Patienten-Forums mit der Reutlinger Neurologin Dr. Alexandra Wagner.

Bewegung wird wie gewohnt bei der VHS großgeschrieben. Je nach Bewegungstyp hat man die Auswahl unter schweißtreibenden Fitness- und ruhigeren Entspannungsangeboten wie Fit-Mix, Qi-Gong mit Faszientraining, Rückenschule oder Pilates. Aufgrund der großen Nachfrage wird der Yoga-Kurs mittlerweile vormittags und abends angeboten. Zusätzlich gibt es einen Yoga-Kurs gegen Stress speziell für junge Menschen.

Wer wiederum gern durch Kreativität entspannt, kann dies mit Outdoorpainting, Filzen oder Korbflechten tun. Abschalten und Neues ausprobieren, lässt sich darüber hinaus auch in den unterschiedlichsten Kochkursen. Hier stehen Herbsthelden, Ragouts und wintergrüne Rezepte auf dem Speiseplan. Oder aber die Schwäbische Küche wird einfach neu erfunden. Im Kinderkochstudio der VHS Dettingen dreht sich diesmal alles um Weihnachten. Eine von vielen Gelegenheiten für Kinder und Jugendliche neben klassischem Ballett, orientalischem Tanz oder Filzen aktiv zu werden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel