Bad Urach Meisterschaften der Leichtathletiksenioren

Bad Urach / SWP 22.07.2016

Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften der Leichtathleten in Leinefelde-Worbis  war auch Walter Müller vom TSV Urach am Start. Er trat in der Disziplin 80 Meter Hürden an. Mit der Zeit von 16,69 Sekunden erreichte er den dritten Platz. Auch im Hochsprung trat Müller an. Als Ältester der Altersklasse 75 (1938) übersprang Müller 2,35 Meter und wurde Dritter. Einen Tag später war TSV’ler Ernst Konrad am Start bei den Seniorenmeisterschaften. In der Disziplin 300 Meter Hürden, bei den Senioren eine eher seltene gelaufene Disziplin, erreichte er mit der Zeit von 56,99 Sekunden einen guten fünften Platz. Für Konrad war es erst der zweite Lauf in dieser Disziplin und der erste bei den Deutschen Meisterschaften.